Beitragsbild Bild von Mojca J auf Pixabay

Sobald das Baby die lästigen 3 Monats Koliken überwunden hat und du denkst “ Puhh die harte Zeit ist vorbei“ gehts direkt weiter mit dem Zahnen. Das Zahnen kann spät eintreten oder auch recht früh. Mein 4 Monate alter Mr. Schnulli ist nun in der Phase des Zahnen und auch meine 2jährige LittleOne hat in diesem Alter die ersten Anzeichen von Zahnungsbeschwerden gezeigt. Meinen Kindern helfen beim Zahnen ein paar erprobte Dinge , die ich gerne als gute Tippsammlung an dich weitergeben möchte. Weitere Zahnungshilfen , die wir nicht und nur halb getestet haben, bekommst du zur Vervollständigung am Ende diesen Beitrags aufgezählt.

Veilchenwurzel

Da ich ja eher in die Richtung „lieber etwas öko“ gehe habe ich damals beim ersten Kind die Veilchenwurz* ausprobiert.

Das ist eine natürliche Zahnungshilfe, die aus einer Pflanze hergestellt wird. Sieht aus wie ein häßliches Stück Holz – also leider nix niedliches.

Meine Tochter hat die Veilchenwurzel* aber geliebt. Wenn das Baby mehr und mehr darauf rumkaut wird die Wurzel etwas elastischer. Sie massiert das Zahnfleisch und so wird der schmerzhafte Druck gelindert.

Merke:

Da es sich um ein Naturprodukt handelt sollte die Veilchenwurz 30 Sekunden mit kochenden Wasser gereinigt werden und nach 2-3 Monaten ausgewechselt werden

Angebot
Veilchenwurz
  • Traditionelles Hausmittel
  • Unterstützt das Kind natürlich beim Zahnen
  • Wird durch die Feuchtigkeit des Speichels weich und elastisch
  • In Handarbeit gefertigt
  • Baumwollkordel aus 100 % Baumwolle in kbA-Qualität

Ich kette das Veilchenwurz immer an eine Schnullerkette und koch es einmal am Tag kurz mit heißem Wasser ab.

Weitere ausführliche Informationen über Veilchenwurz kannst du auf der dazugehörigen Webseite nachlesen.

Babydent Multimam Gel

Für die Nacht habe ich sehr oft das Zahnungsgel Babydent benutzt. Warum? Es ist alkoholfrei und zuckerfrei ( zb das DentinoxGel ist mit Alkohol!) und es wirkt. Zumindest bei meinen Kindern.

Abends oder auch nachts wollte ich keine Veilchenwurz zum kauen geben, da dies ja mein Baby eher wach halten würde. Das ist definitiv nicht das was ich will.

Meine Tochter hat das Gel auf ihre Kauleiste geschmiert bekommen. Manchmal landet auch was direkt auf die Zunge und dann hab ich noch mal einen Klecks genommen. Eine erhebliche Überdosierung ist zwar nicht ratsam aber wenn du da mehr als Erbsengroße nimmst ist das auch ok.

Oft waren dann die Zahnungsbeschwerden nach 20-30 Minuten besser. Zumindest gab das Kind dann oft wieder Ruhe.

Zahnungsgel Multi Mam Babydent
  • ▼ LINDERUNG VON ZAHNUNGSBESCHWERDEN – Multi-Mam BabyDent ist ein gut haftendes Gel für die Anwendung bei akuten Zahnungsbeschwerden bei Ihrem Baby. Das Gel ist angenehm im Geschmack, ohne Zuckerzusatz und enthält den natürlichen 2QR-Komplex, der aus der Aloe barbadensis gewonnen wird. Dieser natürliche Inhaltsstoff bildet einen sanften Schutzfilm und verhindert, dass schädliche Bakterien in das Geweben eindringen. BabyDent ist vegan, alkohol- und zuckerfrei & ist besonders sanft zur Schleimhaut.
  • ▼ WIR WISSEN, DASS ES SCHWIERIG SEIN KANN – Durch Quengeln, Speichelfluss und stundenlanges Weinen und Schreien kann die Zeit, in der Ihr Baby zahnt, stressig und anstrengend sein. Sogar für uns Erwachsene hört sich der Gedanke, dass ein Zahn sich durch unser Zahnfleisch drückt, schmerzhaft an. So können Sie nachempfinden, wie schmerzhaft es für Ihr Baby sein muss. Und es kann auch für Sie schwer zu ertragen sein, Ihr Kind so leiden zu sehen.
  • ▼ SO VERWENDEN SIE BABYDENT GEL AM BESTEN – Tragen Sie eine ausreichende Menge des Multi-Mam BabyDent Zahnungsgels so oft wie zur Linderung nötig auf das empfindliche Zahnfleisch auf. Tupfen Sie das Zahnfleisch des Babys mit einem sauberen Tuch trocken, bevor Sie das Gel auftragen. Massieren Sie das Gel mit einem sauberen Finger oder einer kleinen, weichen Zahnbürste in das Zahnfleisch ein. Für eine maximale Einwirkzeit sollte das Baby nach der Anwendung 30 Minuten lang nichts trinken.
  • ▼ UNBEDENKLICHE INHALTSSTOFFE – Multi-Mam BabyDent bildet eine weiche Schicht über dem Zahnfleisch, die Unbehagen beruhigt und lindert, Schwellungen reduziert und vor Reibung schützt. Multi-Mam BabyDent kann im Kühlschrank aufbewahrt werden, um einen zusätzlichen beruhigenden und kühlenden Effekt zu erzielen. Multi-Mam BabyDent enthält den 2QR-Komplex, der zum Schutz vor Infektionen entwickelt wurde, um weitere Beschwerden zu vermeiden.
  • ▼ ERSTE ZÄHNE – Wenn Ihr Kind zwischen 6 und 24 Monaten alt ist und Sie Veränderungen bemerken, kann es sein, dass es zu zahnen beginnt. Zu solchen Veränderungen gehören: „Nagen“ an Gegenständen, Hände im Mund, rotes/geschwollenes Zahnfleisch, übermäßiger Speichelfluss und Rötung der Wangen. Beim Zahnen „sabbern“ Babys, da der Mund mehr Speichel produziert. Der herausfließende Speichel kann zu einem Ausschlag um den Mund führen, der auch mit unserem Gel reduziert werden kann.

Kalter Waschlappen

Als Beschäftigung zum fummeln und unterhalten dient ein kalter, feuchter Waschlappen sehr gut.

Wichtig ist, dass es ein Frottee Waschlappen ist.

Ich habe oft einen Frotteewaschlappen etwas nass gemacht und in den Kühlschrank gelegt. Wenn dann Bedarf an kauen da war ( das sah ich immer daran, dass mein Kind auf den Händen rumkaute und wie bekloppt speichelte) hab ich den Waschlappen aus dem Kühlschrank rausgenommen und dem Kind gegeben.

Ein günstiger und für eine gewisse Zeit wirklich effektiver Zahnungstipp , der auch als Beschäftigung diente.

Nip Beißring

Beißringe gibts ja wie Sand am Meer . Da den richtigen zu finden ist wie die Nadel im Heuhaufen zu suchen. Vor knapp 3 Jahren habe ich diesen Beißring zu meiner Babyparty geschenkt bekommen. Warum ist dann ausgerechnet der NIP Beißring* der Richtige für uns?

Weil er verschiedene Oberflächen mit unterschiedlichen Härtegraden bietet und sowohl gekühlt ( mit Kühlungsgel innen) als auch ungekühlt gut angenommen wird.

Mein Sohn ist jetzt gerade 4,5 Monate alt und greift nach dem Beißring um darauf rumzulullern. Der NIP* Beißring ist bereits ab 3 Monaten nutzbar und frei von Schadstoffen.

Die Reinigung ist ganz einfach. Unter warmen Wasser mit etwas Spüli.

nip Kühlbeißring mit langen Beißelementen: Kühlender, schadstofffreier Beißring, BPA-Frei, ab 3 Monaten
  • REINIGUNG: WICHTIG! Beißring nur unter warmen Leitungswasser reinigen! NIEMALS extremer Hitze wie z.B. kochendem Wasser, dem Dampfsterilisator oder der Mikrowelle aussetzen! LANGE BEIßELEMENTE: Die langen Beißelemente des Kühlbeißringes reichen bis an die Backenzähne heran, dort wo es dem Kind am meisten schmerzt.
  • EINFACHER GRIFF: Durch die bewegliche, leichte Form können Babys den Beißring super einfach greifen und trainieren dabei Motorik und Greifreflex.
  • KÜHLEFFEKT: Für die Aufbewahrung im Kühlschrank geeignet. Kühlt angenehm das empfindliche Zahnfleisch. Beißring ist PVC-frei, BPA-frei und frei von sonstigen Schadstoffen. Kühlelemente sind mit klarem Wasser gefüllt, keine weiteren Zusätze
  • VIEL ZUM AUSPROBIEREN: Materialvielfalt mit unterschiedlichen Härtegraden, Formen und Farben sowie zwei wassergefüllten Elementen, sorgt für ein abwechslungsreiches Beißgefühl.
  • SCHADSTOFFFREI: Beißring ist frei von PVC, BPA und Phthalaten sowie sonstigen Schadstoffen. Wichtig! Reinigen Sie den Beißring nur unter warmen Wasser aus der Leitung.

weitere Zahnungshilfen für Babys und Kleinkinder

Bernsteinketten

Es gibt den ein oder anderen , der auf Bernsteinketten als Zahnungshilfe schwört. Die Ratgeberseite Bernsteinkette-baby.com hat viele gute Hintergrundinformationen dazu gesammelt. Ich habe selber nie Bernsteinketten benutzt. Es wird aber als eine Art Geheimtipp gehandelt;-)

Grünspecht Bernsteinkette mit Sicherheitsverschluss, Barock, Länge: 34 cm
  • Barock: rund geschliffene Bernsteinperlen
  • Allergenfreier Sicherheitsverschluss
  • Extra reißfeste Schnur, Länge: 34 cm
  • Einzeln handverknotet
  • 100 % echte baltische Bernsteinperlen

Sophie la Giraffe

Die liebe Sophie ist aus Naturkautschuk und bietet mit der weichen, leicht samtigen Oberfläche eine gute Beißmöglichkeit mit entsprechenden Widerstand. Wir hatten Sophie la Giraffe* als Spielzeug. Ich hatte gehofft sie wird auch als Zahnungshilfe angenommen. Aber da war der Veilchenwurz einfach beliebter. Einige Babys kauen aber gerne auf Sophie rum, daher ist sie in jedem Fall einen Tipp wert. Auch ein tolles Geschenk zur Geburt oder Babyparty.

Sophie la girafe Geschenkkarton Fresh Touch
  • Sophie the Giraffe Natural Teether by Vulli

Globulis

Meine Plazenta-Globulis können auch als Unterstützung beim Zahnen eingesetzt werden. Von den Plazenta Globulis bzw. von Globulis an sich bin ich sehr überzeugt. Leider haben uns Globulis beim Thema Zahnen nicht helfen können. Dennoch werden Globulis oft empfohlen. Falls du jetzt keine Plazenta-Globulis anfertigen lassen hast ( ich gebe zu das ist noch nicht weit verbreitet) habe ich hier 2 beliebte Globulin Sorten eingefügt.

OSANIT Globuli zuckerfrei 7.5 g Globuli 7.5 g Globuli
  • PZN-01296824
  • 7.5 g Globuli
  • apothekenpflichtig
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden.

Keine Produkte gefunden.

Der Beitrag gefällt dir? Ich freue mich, wenn du ihn teilst!